Canyoning

Sich bewegen im Element Wasser.

Bei der Formung eines Canyon wirken mehrere Kräfte zusammen.Zu der erodierenden Kraft des Flusses kommen andere Faktoren wie Hitze, Kälte und Geschiebe.

Die unterschiedliche Widerstandskraft der verschiedenen Felsarten bietet der Erosion immer neue Möglichkeiten.

Canyoning ist eine Sportart für Alt und Jung. Man muss keine überdurchschnittliche Kondition haben, um eine faszinierend andere Welt zu erkunden.
Der Kobelachcanyon ist in 2 Sektoren unterteilt.

Der 1. Abschnitt ist ideal um diesen Sport kennen zu lernen. Der Großteil wird durchwandert. Dazwischen liegen kurze Schwimmstrecken und kleine
Sprünge (maximale Höhe 2m); eine Abseilstelle.        

Im zweiten Sektor ist einfach alles ein wenig anspruchsvoller! Danach gehen wir gemeinsam zum Essen ins Gasthaus Gütle.

Ausrüstung ist im Preis inbegriffen.
Dauer der Durchwanderung ist 2 bis 4 Stunden.

 

Copyright © 2012. All Rights Reserved.
Created by carpemedia GbR